Balkantage 2017 „Elvira Hasanagic“Galerie

02.04.2017, Gasteig München. Eine beeindruckende, musikalische Reise. Die berühmte Sopranistin Elvira Hasanagic nahm die Besucher des gestrigen Konzerts im Gasteig mit auf eine stimmgewaltige, musikalische Reise durch den Balkan. Sie sang Lieder bekannter Komponisten des Balkans, die ihren Ursprung in Volks- oder Kinderliedern haben. Begleitet wurde sie dabei kongenial von der Pianistin Tatjana Blome. Neven Klepo führte als Moderator mit Witz und Wissen kurzweilig durch den Abend. Die Reise begann in Bosnien-Herzegowina mit den zu Herzen gehenden Liedern von Milan Prebanda, der in seine Kompositionen Elemente der Volksmusik Bosien-Herzegowinas aufnahm und 1979 in Sarajewo verstarb. Das wunderschöne Lied "Azemina" bildete den Abschluss. Danach ging es weiter in Serbien. Frech und ausgelassen präsentierte Hasanagic unter anderem das närrische Lied "Šašava pesma" von Komponist Konstantin Babic, lange Professor für Musik in Belgrad und erst 2009 verstorben. Für Kroatien standen die Lieder des Komponisten und Dirigenten Ivan pl. Zajc. Als Patriot wünschte er sich sehnlichst die Vereinigung der fünf kroatischen Gespanschaften und die Befreiung Kroatiens von Österreich-Ungarn. Dies ließ er stets in seine Werke einfließen. Besonders beeindruckend das Lied "Domovini i ljubavi". Die Reise führte schließlich nach Slovenien mit Liedern von Slavko Osterc, der unter anderem in Prag studiert und an der Musikakademie Lubljana unterrichtet hatte. Er adaptierte das Kinderlied "Biba leze", der Käfer krabbelt, mit dem die Reise ihr Ende fand. Fotos by Edo



  • INFOTAG: Fit Club 24 Munich
    fitclub  
    Jeden Sonntag

    INFOTAG: Fit Club 24 Munich
    Fit Club 24 Munich

    Wenn dir dein Körper, dein Aussehen, deine Gesundheit, deine Zukunft wichtig ist, bist du bei uns...

  • EVENT: Shake Party
    fitclub  
    jeden 2. Freitag

    EVENT: Shake Party
    Fit Club 24 Munich

    Hallo Leute, alle zwei Wochen findet unsere "Shake-Party" im Club statt ...