SNIPES „Battle of the Year Final 2017“

Es ist wieder so weit: am 21. Oktober 2017 findet das Battle Of The Year zum 28. Mal statt – im Herzen Deutschlands. Tänzer und Tanzbegeisterte aus aller Welt mit allerlei Szeneprominenz werden sich in der Grugahalle in Essen einfinden. 16 Gruppen aus allen Ecken der Welt kämpfen unter den Augen einer strengen Jury um den wichtigsten Breakdance-Titel der Welt.

Auch nach dem 27. Jubiläum der Veranstaltung im letzten Jahr ist das Interesse am BOTY ungebrochen. Aus über zwanzig Qualifikationsrunden in Europa, Asien, Afrika und Neuseeland kommen hier jährlich die Finalisten zusammen, um dem Publikum ihre faszinierenden Shows und Choreographien zu zeigen.

Mit dabei sind Crews und Tänzer aus Japan, Weißrussland, Taiwan und Nigeria, aber auch aus Frankreich, Deutschland, Spanien oder Italien. Die Zuschauer dürfen sich dabei auf erfahrene Gruppen wie den Titelverteidiger The Floorriorz aus Japan oder die versierten Vagabonds aus Frankreich freuen. Die besten sechs Gruppen ziehen schließlich in die Battles ein und treten im direkten K.O.-System gegeneinander an.

Das Programm beim Battle Of The Year ist nicht nur für alte Szene-Hasen, sondern auch für das „ungeschulte Auge“ und die ganze Familie geeignet!

Neben dem Crew-Wettbewerb am Samstag gehen auch das 1vs1-Battle als Teil der Undisputed World Bboy Series - am Freitag im Limbecker Platz - sowie das B-Girl 2vs2-Battle, ebenfalls am Freitag im Essener CHORUS CLUB - an den Start. Bei diesen Programmhighlights bekommen die Zuschauer die Möglichkeit, die Moves der Tänzerinnen und Tänzer hautnah in einer packenden Atmosphäre zu erleben!

Erst zum zweiten Mal mit dabei ist das BOTY Kidz Battle, das Nachwuchsformat für alle Tänzer unter 15 Jahren, das ihren Gewinner in einem separaten Battle bereits Samstagmittag auf der Bühne im Limbecker Platz ermittelt. Die Gewinnergruppe wird als Highlight am Samstagabend in der Grugahalle zu sehen sein. So viel sei verraten: die Kidz stehen den Erwachsenen in nichts nach – es können waghalsige Moves erwartet werden!

Seit 2016 bekommt das Battle Of The Year großartige Unterstützung von unserem Partner SNIPES. Als internationales Mode- und Lifestyle-Unternehmen ist es damit ein authentischer Partner des BOTY, verwurzelt im Ruhrgebiet und freut sich daher besonders, wenn es heißt „Let the Battle begin!.

Battle of the Year - Warm Up Party

Die legendäre Warm Up Party! Hier gibt es die Möglichkeit in den Kreisen gegen Tänzer aus aller Welt anzutreten, sich auszutauschen oder neue Kontakte zu knüpfen. Die Party hat sich im Laufe der Jahre zu einem absoluten Highlight entwickelt. Alle Gruppen und Tänzer feiern hier gemeinsam bis in die frühen Morgenstunden.

  • Datum: 20.10.2017 ab 20:00 Uhr
  • Ort: Chorus Club, Rottstraße 28, 45127 Essen
  • DJs: DJ Just A Kid (GER)
  • Judges: Narumi (JPN), Storm (GER), Ronnie (USA)
  • Host: Mario Bee (NED)
  • Eintritt: 5 Euro (Gesamteintritt für Warm Up Party & B Girl Battle)


Basisinformationen



Qualifizierte und bisher bestätigte Gruppen:

  • Last Action Heroes - Deutschland
  • Power Crew - Senegal
  • Vagabond Crew - Frankreich
  • Mortal Combat - Japan
  • Elefunx - Israel
  • STO - China
  • Taichung City Hental - Taiwan
  • Blackout Crew - Balkan
  • 619 Crew - Nigeria

Sowie weitere Gruppen aus Weißrussland, BeNeLux, Thailand, Spanien, Italien und Zentraleuropa.


Moderatoren:
Trix (UK), D-Stroy (USA)

DJs: Fleg (USA), Nobunaga (NLD)

Judges: Narumi (JPN), Storm (GER), Crazy Legs (USA), Lilou (FRA), Menno (NLD)

Showcases: Gewinnershow KIDS BATTLE

Battle of the Year - Aftershow Party

Wer beim eigentlichen Battle of the Year immer nocht nicht genug getanzt hat oder durch die Shows auf der Bühne so richtig in Stimmung gekommen ist, kann sich bei der Aftershow Party bis zur Erschöpfung austoben.

  • Datum: 21.10.2017
  • Ort: Chorus Club, Rottstraße 28, 45127 Essen
  • Beginn: 23:00 Uhr
  • Eintritt: 10 Euro


 

 

Copyright und Infos

Samstag, 21. Oktober 2017
Location: Grugahalle
Autor / Credits: Pressemitteilung


Facebook-Channel

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Wenn ja freuen wir uns über deinen Kommentar. Wenn du auch in Zukunft keine wichtigen Neuigkeiten verpassen möchtest, werde Fan unseres Channels bei Facebook!

Kommentare (0)

Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben. Noch nicht registriert?